Brandschutzhelfer (Jährliche Unterweisung)

Ausgebildete Brandschutzhelfer müssen einmal jährlich unterwiesen werden. Die ASR 2.2 legt erstmals auch die Unterweisungsinhalte vor.

Ausbildung Jährliche Unterweisung für Brandschutzhelfer
Inhalt
  • Wiederholung u. Aktualisierung der Neuausbildung
  • Grundzüge des vorbeugenden Brandschutzes
  • Betriebliche Brandschutzorganisation
  • Funktions- und Wirkungsweise von Feuerlöscheinrichtungen
  • Gefahren durch Brände
  • Verhalten im Brandfall
  • Praktische Übungen (Feuerlöscher, Wandhydrant)
Teilnehmer Ausgebildete Brandschutzhelfer
Ziel Auffrischung und Aktualisierung der Kenntnisse und Fähigkeiten als Brandschutzhelfer
Anmeldung Anfrage