Gabelstaplerfahrer (Jährliche Unterweisung)

Die Berufsgenossenschaft verpflichtet alle Unternehmen, ihre Mitarbeiter über die bei ihrer Arbeit auftretenden Gefahren sowie über die Möglichkeit des Arbeitsschutzes mindestens einmal jährlich zu unterweisen. Dies gilt auch oder gerade für den Bereich der Flurförderzeuge (Gabelstapler, Gabelstaplerfahrer). Die hohe Zahl an Arbeitsunfällen im Betrieb mit Gabelstaplern zeigt, dass diese Unterweisung wichtig für die Gefahrenvorbeugung ist.

Wir kommen zu Ihnen vor Ort und qualifizieren Ihre Beschäftigten nach den betrieblichen Erfordernissen.

Ausbildung Jährliche Unterweisung für Gabelstaplerfahrer
Inhalt
  • Rechtliche Grundlagen
  • Gesetzliche Änderungen
  • Unfallgeschehen
  • Betriebliche Vorschriften und Anweisungen
  • Arbeitssicherheit
  • Betrieb von Flurförderzeugen
  • Verkehrsregeln und Verkehrswege
  • Technische Neuerungen
Teilnehmer Alle Mitarbeiter, die mit Flurförderzeugen arbeiten bzw. eine entsprechende Ausbildung zum Führen von Flurförderzeugen absolviert haben und die Unterweisung von Seiten des Unternehmens benötigen.
Ziel
  • Erhalt des Zertifikats für die erfolgreich durchgeführte Unterweisung nach DGUV V1.
  • Sicherer Betrieb von Gabelstaplern
Anmeldung Anfrage